In der Jugendgruppe werden die 12 bis 17-Jährigen an den Feuerwehrdienst herangeführt. Uneingeschränkter Einsatzdienst ist laut Gesetz erst mit 18 Jahren möglich. Jedoch werden die Jugendlichen bereits soweit ausgebildet, dass sie nach Vollendung des 18. Lebensjahres die Grundausbildung (Basismodul der modularen Truppausbildung) abgeschlossen haben.

 

Was wir bieten:

  • Teilnahmen an Wettbewerben für Jugendfeuerwehren
  • Jugendfeuerwehr-Leistungsprüfungen
  • Feuerwehrausbildung
  • Üben wie die "Großen"
  • Unterschiedlichste Freizeitaktivitäten

 

Lust dabei zu sein?

Dann melde dich bei einem unserer Jugendwarte oder komm einfach direkt vorbei!

  

Ansprechpartner

Martin Hofmann
Zum Berg 35a
91094 Langensendelbach

Jürgen Mirschberger
Honingser Straße 27
91094 Langensendelbach

Ramona Fohrer
Am Sportplatz 25
91094 Langensendelbach

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Impressionen

Immer wieder bereiten wir uns auf verschiedenste Leistungsprüfungen und Wettbewerbe auf Orts-, Landkreis- und Bezirksebene vor.

 

 Deutsche Jugendleistungsspange 2016     

 

Auch der Spaß darf bei der Jugendfeuerwehr nicht zu kurz kommen. Deshalb veranstalten wir regelmäßig kleine Ausflüge oder andere Freizeitaktivitäten.

 

  

 

Eindrücke von der 24-Stunden-Übung

 

 Kartfahren der Jugendgruppe

 

Jugendflamme 2015 im Freizeitpark "Schloss Thurn"